f

Herzlich Willkommen

auf den Seiten der Stiftung Kinderheimat Neuhaus.

Die Stiftung Kinderheimat Neuhaus ist eine stationäre Jugendhilfeeinrichtung, die es sich zum Ziel gemacht hat, Kindern und Jugendlichen und ihren Familien in schwierigen Lebenslagen Unterstützung zu bieten.

Durch eine Verbindung von Alltagserleben mit pädagogischer Arbeit soll unter Einbeziehung aller am Hilfeprozess Beteiligten (Eltern, junger Mensch, Einrichtung und Jugendamt) auf folgende Ziele hingearbeitet werden:

 

Die Kinder und Jugendlichen leben in der Kinderheimat Neuhaus im Stammhaus in drei Gruppen mit jeweils 10 Kindern und Jugendlichen, die von Heilerziehungspflegern, Erziehern, Sozialpädagogen und Diplompädagogen im Gruppenalltag begeleitet und betreut werden. Es handelt sich um jeweils eine Jungen- und Mädchengruppe für Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren sowie eine koedukative Gruppe für Kinder von 6-14 Jahren.

Unsere Arbeit beruht auf einem systemisch-konstruktivistischen Menschenbild und verfolgt das grundlegende Ziel, dem Kind/dem Jugendlichen dabei behilflich zu sein, einen selbstverantwortlichen Umgang mit sich und seiner Umwelt zu entwickeln. Wir betrachten Verhaltensoriginalität als eine Verhaltensmöglichkeit unter vielen, wobei unser erzieherisches Bestreben dahingeht, den Kindern und Jugendlichen alternative Verhaltensmöglichkeiten zu ermöglichen.

Ihre Ansprechpartner

Christoph Dörffler
Christoph Dörffler
Einrichtungsleiter

Telefon: 05536-9506-12
Mail: doerffler@stiftung-
kinderheimat-neuhaus.de


Tanja Arzeus
Tanja Arzeus
Stellv. Einrichtungsleiterin

Telefon: 05536-9506-14
Mail: arzeus@stiftung-
kinderheimat-neuhaus.de